logo-bm-newsletter
Adventsstern-IMG_1701
Basler Münster ✳︎ Advent – Weihnachten
Grüss Gott, liebe Leserin, lieber Leser

Seien Sie willkommen!


Taizégebete im Advent
3. bis 21. Dezember, Montag bis Freitag,
jeweils 18.00 Uhr, im Münster.
Stille – Lieder – Texte – Musik – Gebet.
Inmitten der Stadt eine Gelegenheit zum Rückzug aus dem vorweihnachtlichen Treiben.
Download Flyer
Buri-bild
Krippenspiel
Der Erzengel Gabriel sucht den grössten, hellsten und schönsten Stern am Himmel. Der Stern hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen …
Am 3. Advent, Sonntag 16. Dezember, um 16.30 Uhr wird das Krippenspiel im stimmungsvollen Münstersaal, Bischofshof, aufgeführt.
Alle sind herzlich willkommen!
ks_16_Hirten und Schafe
Friedenslicht
Sonntag, 16. Dezember, 16.30 Uhr, Friedenslicht-Ankunft vor dem Hauptportal des Basler Münsters.
Link Friedenslicht
Bildschirmfoto 2017-11-29 um 15.31.24
Orgelkonzert
Adventskonzert am Sonntag, 3. Advent, 16. Dezember
18.00 Uhr, im Münster
Münsterorganist Andreas Liebig spielt unter dem Motto «In dulci jubilo» Meisterwerke von J. S. Bach zu Advent und Weihnachten.
Download Konzertbeschrieb
Eintritt frei, Kollekte
www.basler-muensterkonzerte.ch
Münsterorganist Andreas Liebig Basel 2 - Kopie
Probe zum Kurrendesingen
Mitmachen 1:
Öffentliche Probe zum Kurrendesingen
Montag, 17. Dezember,
18.30 Uhr, im Gemeindesaal, Bischofshof, Rittergasse 1.
Die Probe dient zur Vorbereitung auf das Kurrendesingen am Weihnachtsmorgen, Dienstag, 25. Dezember, 6.00 Uhr, Besammlung beim St. Alban-Tor.
Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Was es mit dem Bild auf sich hat, erfahren Sie hier
Notgeld_Eisenach_-_Luther_auf_Wartburg_3
Offenes Singen
Mitmachen 2:
Offenes Singen mit Annedore Neufeld, Chorleiterin der Basler Münsterkantorei
Am Mittwoch, 12. und 19. Dezember, 18.45 bis 19.15 Uhr
BB-7-1024x768
Ad hoc-Orchester
Mitmachen 3:
Die Vesper am Heiligabend – als Auftakt zu Weihnachten – wird vom Gospelchor am Münster und dem Ad hoc-Orchester mitgestaltet.
Allianzgottesdienst-2016_image008
Das Ad hoc-Orchester begleitet die Weihnachtslieder. Man findet sich am Heiligabend zusammen, eine gute Stunde vor Beginn der Feier. Die Noten sind am Münsterkiosk oder per Download zu beziehen.
Man trifft sich am am Samstag, 15. Dezember von 14.00 bis 16.00 Uhr zu einer Probe und Zuteilung der Stimmen mit Luca Martin. Ort: Bischofshof, Rittergasse 1, Gemeindesaal im 2. Stock. Keine Bange, der Charme des Ad hoc-Orchesters liegt nicht in der Professionalität, sondern in der Freude am Mitmachen. Nachmeldungen sind möglich. Lieder: Macht hoch die Tür – Vom Himmel hoch – Kommet ihr Hirten – O du fröhliche

Kontakt: David Meyle, Tel. 061 277 45 56, E-Mail: david.meyle@erk-bs.ch
Gemeindegebet
«Beten macht das Herz weit.» (Mutter Teresa)

Weit für Gott, weit für die Mitmenschen, weit für unsere Gemeinde und ihren Auftrag in der Stadt.
Gemeindegebet
Als Team von Gemeindegliedern laden wir herzlich ein zu einer monatlichen Gebetszeit mit liturgischen und freien Elementen, mit Raum für Stille und das Hören auf Gott. Das kann uns auch helfen, als Gemeinde zusammen zu wachsen.
Jeden 3. Freitag im Monat 19.40 – ca. 20.40 Uhr, ausser Schulferien.
Das nächste Mal am 21. Dezember 2018, 
Bischofshof, Hofstube
Kontakt: Sr. Esther Herren, Münsterplatz 13, Tel: 061 271 98 42 sr.esther.herren@diakonissen-riehen.ch
Basler Münsterkantorei
Adventskonzert am Sonntag, 4. Advent, 23. Dezember
18.00 Uhr, im Münster
Georg Friedrich Händel: Messiah
Solisten: Gerlinde Sämann, Sopran –Alexandra Rawohl, Alt – Raphael Höhn, Tenor – Michael Adair, Bass.
Konzert der Basler Münsterkantorei mit dem Capriccio Barockorchester unter der Leitung von Annedore Neufeld.
Download Konzertbeschrieb – Eintritt frei, Kollekte – www.muensterkantorei.ch
BMK-klein
Heiligabend
Montag, 24. Dezember
14.30 Uhr, Heiligabendgottesdienst im Alterszentrum Alban-Breite, Pastoralassistentin Dorothee Becker
16.30 Uhr, Christvesper, im Münster, Pfrn. Caroline Schröder Field. Mit dem Gospelchor am Münster und dem Ad hoc-Orchester. Anschliessend spielt der Stadtposaunenchor Basel Weihnachtslieder zum mitsingen vor dem Münster.
18.00 bis 21.30 Uhr, offene Weihnachtsfeier, Münstersaal
22.00 Uhr, Christnachtfeier, im Münster, Pfr. Lukas Kundert. Mit der Knabenkantorei Basel und dem Capriccio Barockorchester.
IMG_8190-2
Offene Weihnachtsfeier
Montag, 24. Dezember, 18.00 bis 21.30 Uhr, Münstersaal, Bischofshof

Auch in diesem Jahr werden im Münstersaal wieder Tische gedeckt sein für alle, die den Heiligabend nicht allein zu Hause verbringen möchten.
Flyer-Offene-Weihnachtsfeier-2017-Basler-Muenster
Auch dieses Mal sind es freiwillige Helfer aus unserer Gemeinde, die sich engagiert und liebevoll für den Abend einsetzen. Bei einem Festessen mit klassischer Musik, Weihnachtsliedern und einer Geschichten-Teilete wollen wir Wärme und Licht miteinander teilen. Die Feier endet rechtzeitig vor Beginn der Christnachtfeier (22.00 Uhr). Sie dürfen sich spontan entscheiden und gerne noch jemanden mitbringen!
Anmeldungen sind nicht erforderlich.
Kontakt: Pfrn. Caroline Schröder Field, E-Mail caroline.schroederfield@erk-bs.ch
Weihnachten
Dienstag, 25. Dezember
06.00 Uhr, Kurrendesingen, Treffpunkt St. Alban-Tor
10.00 Uhr, Weihnachtsgottesdienst mit Abendmahl, Pfrn. Caroline Schröder Field
Basler_Muenster_Krypta
Silvester – Neujahr
Silvester, Montag, 31. Dez. 2018
Jahreswechsel
23.30 Uhr, Turmmusik Stadtposaunenchor Basel, Ausläuten des alten Jahres, gemeinsames Singen
24.00 Uhr, Einläuten des neuen Jahres
00.15 Uhr, Kurzgottesdienst im Münster,
Pfr. Lukas Kundert

Neujahr, Dienstag, 1. Jan. 2019
10.00 Uhr, Gottesdienst der Gesamtmünstergemeinde, im Münster Pfr. Lukas Kundert, und Pfr. Dominik Reifler
Münsterfeuerwerk
Ein Rückblick
«Dienst tun, na klar! Nur wie?» So der Titel des gut besuchten Kurs am 7.11.2018, geleitet von Gudrun Sidonie Otto, stud.theol., Opernsängerin, und Münsterpfarrerin Dr. Caroline Schröder-Field für ehrenamtlich im Gottesdienst Mitarbeitende. Er hat alle Teilnehmenden sehr inspiriert. Schon das Zusammensein mit Helfenden aus anderen Gemeinden war eine Bereicherung. Von unseren Leiterinnen bekamen wir anregende Impulse für die verschiedenen Dienste: wie geht man auf Gottesdienstbesucher zu und wehrt gleichzeitig interessierte Touristen freundlich, aber deutlich ab – wie und mit welchen Worten reicht man beim Abendmahl den Kelch – wie führt man die Stimme bei der Lesung – wie gehen wir auf die Gäste beim Kirchenkaffee zu. Als Sängerin konnte Sidonie Otto uns hilfreiche Ratschläge für adäquate Körperhaltung und gutes Atmen geben. Überdies wurden wir mit einem leckeren Mittagessen verwöhnt. Erfüllt von neuen Ideen gingen wir nach der abschliessenden Vesper nach Hause, ermutigt, das Gelernte bei nächster Gelegenheit umzusetzen.
Elisabeth Stoevesandt
Das Tagebuch der Menschheit
Vorschau 1:
Vortragsreihe der Münstergemeinde und der Volkshochschule beider Basel
Tagebuch-der-Menschheit
Biblische Texte und wissenschaftliche Ergebnisse aus Anthropologie und Evolutionsforschung werden in Zusammenhang gebracht und bieten die Entdeckung von hochaktuellen Themen, die bereits im Alten Testament dokumentiert wurden: ungleich verteilter Besitz, Benachteiligung der Frauen, Krankheiten und die Frage nach Gerechtigkeit. Die Vortragsreihe stellt das Konzept der beiden Buchautoren Carel van Schaik und Kai Michel vor und bietet verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens.
Nach dem Vortrag von ca. 45 Minuten ist jeweils eine (fakultative) vertiefende Gesprächsrunde mit den Referent/-innen vorgesehen.

Jeweils donnerstags, 24. Januar bis 21. Februar 2019, 19.30 bis 21.00 Uhr, Münstersaal, Bischofshof, Rittergasse 1, 4051 Basel

Link zum Programm und Anmeldung
Schnee-Weekend
Vorschau 2:
Zmizt uf dr Piste!
Das Schnee-Weekend für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren findet vom Freitagmittag, 22. bis Sonntag, 24. Februar 2019 statt. Wir werden im Skigebiet Wangs-Pizol sein und unser Lager im «Zürihuus» aufschlagen.
Schneeweekend-4-2018
Die Kosten für das Schnee-Weekend betragen 140.– pro Person. Darin inbegriffen ist das SBB-Billett Basel-Wangs/Pizol-Basel und das Essen im Lagerhaus (Frühstück, Mittag- und Abendessen). Nicht inbegriffen ist das Ski-Billett (ca.40.–/Tag) und bei Bedarf die Miete der Ski-/Snowboard-Ausrüstung (ca. 30.–/Tag).
Kontakt: David Meyle, E-Mail david.meyle@erk-bs.ch, Tel. 061 277 45 56
Anmeldung online: www.baslermuenster.ch/kirchliches-leben/jugendliche/schnee-weekend
Anmeldeschluss: 31. Januar 2019
Personelles
Personelle Verstärkung in der Münstergemeinde

Seit anfangs November wird unser Sigristendienst durch Carlo Negri unterstützt.
Carlo-Negri
Er ist vielen bereits bekannt, sei es als langjähriges Mitglied der Münstergemeinde, des Kirchenvorstandes oder aus der Synode. Ziel seiner Anstellung ist es, Sandra Schmied und Ines Burkhalter zu entlasten.
Mit der neuen Stelle werden hingegen keine neuen Kapazitäten geschaffen, sondern die vielfältigen Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt. Die Stelle ist komplett drittmittelfinanziert. Wir wünschen Carlo Negri einen guten Start und heissen ihn herzlich willkommen.
Förderverein Münster Basel
Ziel des Förderverein Münster Basel (FVM) ist es, generationenübergreifende Begegnungsangebote zu unterstützen, die das gemeinde- und stadtkirchliche Leben am Münster prägen.

Neben den langjährig und kontinuierlich laufenden Projekten – wie z.B. dem Mittagstisch – können dank und mit dem FVM aktiv und flexibel Projekte wie die hier beschriebenen realisiert werden.

Werden Sie Gönner – setzen Sie Prioritäten!
Seniorenausflug-Muenstergemeinde-2018
Anmeldung Newsletter
Der Newsletter der Basler Münstergemeinde informiert regelmässig über das Geschehen rund um die Münstergemeinde. Man kann sich hier anmelden oder abmelden.

Impressum: Pfarramt am Münster | David Meyle | www.baslermuenster.ch
BMA