Corona-Information der ERK-BS

Informationsseite der ERK-BS rund um Corona
Bild wird geladen...

Corona-Information

Information der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt über Kirchen und Gottesdienste in der Coronakrise
Der Bundesrat hat alle Einschränkungen, welche die Kirche betreffen, per 17. Februar 2022 aufgehoben. Dass die Regeln fallen, bedeutet aber nicht, dass wir auch die Vorsicht fallen lassen müssen: Gerade im kirchlichen Umfeld sind viele ältere und vulnerable Menschen anzutreffen. Auf sie gilt es, Rücksicht zu nehmen.

Fragen und Antworten gibt es jeweils im Corona-Update-Mail der ERK-BS:
Das Corona-Update der ERK-BS wird über den Verteiler der internen Mitteilungen «spruchreif» verbreitet. Wenn Sie das Mail auch erhalten möchten, können Sie sich hier einschreiben: » www.erk-bs.ch/gruppe/spruchreif

Seelsorgerliche Dienste stehen persönlich und per Telefon weiterhin zur Verfügung. Ebenfalls zur Verfügung steht die Telebibel unter 061 262 11 55 oder unter » www.telebibel.ch