Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Suppentag und Spaghettiessen

Suppenteller<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>287</div><div class='bid' style='display:none;'>2571</div><div class='usr' style='display:none;'>178</div>

 

Spaghetti<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1161</div><div class='bid' style='display:none;'>13675</div><div class='usr' style='display:none;'>613</div>

 

740716_original_R_K_by_Gordon Gross_pixelio.de<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1124</div><div class='bid' style='display:none;'>7425</div><div class='usr' style='display:none;'>565</div>

 

Suppentage Leonhard
Zusammen Suppe löffeln, Kuchen essen und plaudern.
Suppentage haben eine lange Tradition in der Kirche. Es ging und geht eigentlich darum, bei einem bescheidenen Mahl daran zu denken, dass es vielen Menschen an Nahrung und sauberem Wasser mangelt und gleichzeitig von unserem Überfluss etwas abzugeben und einen Batzen in ein Kässeli zu werfen. Wir müssen gestehen, dass unsere Suppen sehr reichhaltig und die Kuchen köstlich sind. Aber um den Batzen bitten wir immer noch und schicken ihn, wie seit Jahren, ans Hilfswerk Bolivien, das Frauen zu Selbständigkeit, Kindern zum Schulbesuch und Kranken zur unentgeltlichen Behandlung im Volksspital verhilft.
Und darum laden wir Sie und ihre Familie, Ihre Freundinnen und Freunde und Bekannten wieder herzlich ein zum Suppenessen.
Susi Dreier, Marianne Graf und Team

Ort: Schweizergasse 23, Tram 8 oder Tram 1, Haltestelle Zoo Bachletten, Fussweg von 5 – 10 Minuten führt durch die Oberwilerstrasse bis zur Schweizergasse.

Auf unsere treuen Gäste freuen wir uns und neue Gäste heissen wir herzlich willkommen.

Daten:
Die kommenden Daten sind folgende:
14.03.2020
Suppentag Leonhard




Spaghettiessen an der Schweizergasse 23
Inzwischen ist das Spaghettiessen eine gute Tradition. Jung und Alt kommen im Winter und Herbst jeweils an einem Samstag pro Monat an die Schweizergasse 23 und geniessen die köstlichen Spaghetti.
Wir unterstützen mit dem Spaghettiessen das Kinderheim in Pokhara (Nepal). Das CWA (Children Welfare Association)-Kinderheim in Nepal ist eine Non-Government-Organisation (NGO) und beim Social Welfare Council in Kathmandu registriert.

Ort: Gemeindezentrum Paulus an der Schweizergasse 23

Zeit: 12.00 Uhr

Die kommenden Daten sind folgende:
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?
Autor
Baselwest Webredaktion

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 25.11.2019