Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Gottesdienst zu Erntedank

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>52</div><div class='bid' style='display:none;'>11970</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

Vom Wachsen und Werden
Erntedank – im Laufe eines reichen Sommers die Früchte ernten: Äpfel und Trauben, Kirschen und Beeren aller Art, Kartoffeln ausgraben, die Nüsse hängen noch und warten auf einen bunten Herbst, die gemähte Getreidefelder leuchten jetzt schon golden. Was in unserem Alltag mit stets gefüllten Regalen und weltweitem Handel kaum noch eine Rolle zu spielen scheint, bestimmt doch den Lauf unserer Schöpfung: Von Wachsen und Werden, von Leben und Vergehen, von Reichtum und Kargheit, von Bitten und von Dankbarkeit. – Für uns Anlass, in unseren Gottesdiensten Erntedank zu feiern und damit auch zu erinnern, was wir im Leben ernten, welche Früchte wir im Überfluss in uns tragen oder welches Feld vielleicht dorren musst. Es ist eine Frage, die wir im Laufe des Lebens immer wieder anders beurteilen, im Alter anders als in jungen Jahren. Doch wie auch immer unsere persönliche «Ernte» ausfällt: Sie ist Anlass, Gott zu danken für das Leben, das uns geschenkt ist!

In den Alters- und Pflegeheimen feiern wir auch dieses Jahr Erntedank, ein Gottesdienst mit Abendmahl.
Herzlich willkommen sind, wie in allen Gottesdiensten in den APH, alle, die in den Häusern wohnen, ihre Angehörigen, und alle, die interessiert oder neugierig sind!

Termine:
14. September 2018, 10 Uhr – Holbeinhof
14. September 2018, 15 Uhr – CV Vincentianum
14. September 2018, 16.30 Uhr – CV Hasenbrunnen
19. September 2018, 15 Uhr – Kannenfeld
21. September 2018, 10.30 Uhr – Burgfelderhof
25. September 2018, 15 Uhr – Pflegehotel St. Johann
28. September 2018, 15 Uhr – Weiherweg
04. Oktober 2018, 15.30 Uhr – Johanniter
Autor
Christine Wolf

061 205 32 80
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 22.08.2018