Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Kurs «Darüber reden»

Darüber reden<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>52</div><div class='bid' style='display:none;'>12149</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

«Freiheit und Bezogenheit» und «Über das Sterben»
Freiheit in Bezogenheit
Selbstbestimmung und Autonomie sind bei uns zu sehr geachteten Werten geworden. Aber Menschen sind kaum einmal wirklich autonom, wir sind Teil eines Beziehungsgewebes. Die Theologin und Ethikerin Ina Praetorius hat darum das Modell der Freiheit in Bezogenheit entwickelt.
Wir lesen Ausschnitte aus ihrem Buch: «Handeln aus der Fülle. Postpatriarchale Ethik in biblischer Tradition.»
Mit Ulla Gasser und Dorothee Dieterich

Zeit und Ort.
Samstag, 8. Dezember 2018, 10.00 - 12.00 Uhr, Schweizergasse 23


Über das Sterben
Wir alle werden sterben. Aber wir wissen in der Regel nicht viel darüber, der Gedanke wurde zu lange erfolgreich weggeschoben und damit ist ein Allgemeinwissen über unsere letzte Lebenszeit verloren gegangen. Viel diskutiert wird dagegen die sogenannte Sterbehilfe. Das gleichnamige Buch des Lausanner Palliativmediziners Gian Domenico Borasio kann uns helfen, in’s Gespräch über das Sterben zu kommen – ohne die Sterbehilfefrage ins Zentrum
zu stellen.
Mit Ruth Ganzoni und Dorothee Dieterich

Zeit und Ort.
Samstag, 26. Januar 2019, 10.00 - 12.00 Uhr, Schweizergasse 23


Und nachher geht es weiter – melden Sie sich, wenn Sie über ein Thema mit anderen reden möchten!
Pfrn. Dorothee Dieterich, Tel. 061 691 36 82
Autor
Christine Wolf

061 205 32 80
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 05.12.2018