Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Da Capo - Lesen im Ersten Testament

Burgos 2<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>52</div><div class='bid' style='display:none;'>12778</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

Bibellesen ist ein wenig aus der Mode gekommen. Interessant sind die alten Texte immer noch.
Die Lektüre in einer Gruppe geht leichter, das Gespräch regt an und bringt neue Einsichten. Wir werden drei der kleinen Bücher aus dem ersten Testament lesen, Esther, Ruth und den Prediger Salomo. Wir sehen nicht nur Einzelstellen oder Einzelgeschichten an, sondern etwas grössere Textmengen. Das hilft Zusammenhänge zu erkennen. Zusätzlich können geschichtliche Informationen und sprachliche Beobachtungen helfen, mit den alten Texten vertraut zu werden.
Mit Dorothee Dieterich und Hans-Adam Ritter

Daten:
Samstag, 2. März, 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 16. März 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 30. März 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 13. April 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 4. Mai 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 18. Mai 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Samstag, 15. Juni 2019, 9.30 Uhr, Gemeindehaus Stephanus
Autor
Christine Wolf

061 205 32 80
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 14.03.2019