Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Herzlich willkommen

Robel Akalu<div class='url' style='display:none;'>/kg/baselwest/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>52</div><div class='bid' style='display:none;'>13301</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

Robel Akalu
Im letzten Herbst hat Robel Akalu die Stellvertretung des Sigristen im Gemeindehaus Stephanus übernommen. Schnell hat er sich mit den anfallenden Aufgaben vertraut gemacht und seine freundliche und hilfsbereite Art wird von allen sehr geschätzt. Nun wurde Robel Akalu vom Kirchenvorstand als Sigrist definitiv gewählt. Im Gottesdienst vom 2. Juni wird er in sein Amt eingesetzt – eine herzliche Einladung an die ganze Gemeinde, dann mit uns zu feiern!

Robel Akalu stellt sich hier gleich selber vor:
Ich bin in Äthiopien geboren und habe dort eine Ausbildung als Informatiker abgeschlossen. Vor 9 Jahren bin ich in die Schweiz gekommen. Mein Asylantrag wurde abgelehnt, deshalb konnte ich keine berufliche Tätigkeit in der Schweiz ausüben. Ich wurde angewiesen, das Land zu verlassen. Diverse Gründe sowie auch die Tatsache, dass die Schweiz für mich Heimat geworden ist, haben mich dazu bewegt, gegen diesen Entscheid anzukämpfen. Mit viel Geduld, Vertrauen in Gott sowie der Unterstützung von einem grossen Freundeskreis, kann ich nun schliesslich definitiv in der Schweiz bleiben und arbeiten.
In Basel habe ich unter anderem als Freiwilliger im Projekt «Da-Sein» der Elisabethen Kirche und in der Ausbildungsberatungsstelle für Migranten gearbeitet. In dieser Zeit konnte ich meine Deutschkenntnisse verbessern und die Schweizer Kultur und Mentalität verstehen lernen. Nicht zuletzt lernte ich meine jetzige Ehefrau kennen.
Ich habe das grosse Glück, Menschen aus vielen unterschiedlichen Lebenssituationen zu kennen und mit ihnen zu arbeiten. Es gefällt mir, wie sich der Alltag vereinfacht, wenn man Menschen mit einer positiven Einstellung und Energie begegnet. Es ist mir deshalb sehr wichtig, hilfreich und geduldig zu sein.
Autor
Christine Wolf

061 205 32 80
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 27.05.2019