Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Alle Veranstaltungen erlaubt bis max. 2/3 der jeweiligen Raumkapazität

Tim Reckmann_pixelio.de (Foto: Tim Reckmann)

Seit dem 26. Juni 2021 dürfen wir erneut sehr viele Personen zu Gottesdiensten oder kulturellen Veranstaltungen in unseren Kirchenräumen begrüssen. Die Obergrenze wird je Kirchenraum festgelegt und liegt bei max. 2/3 der Raumkapazität. Für sämtliche unserer Veranstaltungen und Gottesdienste gilt: Es besteht nach wie vor Maskenpflicht, wir führen Kontaktdatenlisten und zwischen den Teilnehmenden muss jeweils ein Abstand von 1.5 Metern eingehalten oder ein Sitz freigelassen werden.

Neu können alle Veranstaltungen durchgeführt und erneut Kirchenkaffee oder bspw. Apéros angeboten werden. Drinnen ist das Essen und Trinken am Sitzplatz möglich; die Kontaktdaten werden erfasst. Es gelten dieselben Regeln wie in Restaurants. Draussen sind Kirchenkaffee und Apéro wieder möglich, für das Personal gilt Maskentragepflicht.

Hochzeiten und Taufen
Tauf- und Traugottesdienste gelten als öffentliche Veranstaltungen, weshalb für den kirchlichen Teil dieser Feiern die oben genannten Regeln für Gottesdienste gelten. Apéros können grundsätzlich stattfinden. Voraussetzung ist die Einhaltung der Regeln und Kapazitätsbegrenzungen gem. Vorgaben des Bundes an Restaurants.

Gottesdienste
Bitte melden Sie sich für die Gottesdienste via Webformular an. Klicken Sie dafür auf den jeweiligen Gottesdienst in der unten stehenden Agenda.
Telefonische Anmeldungen nehmen wir gerne unter der Nummer 061 205 32 80 entgegen. Bitte geben Sie uns dazu Ihren Namen, ihre Kontaktdaten (für das Contact-Tracing) und die gewünschte Kirche an.
Autor
Baselwest Webredaktion

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 26.06.2021