Reformierte Kirchgemeinde Basel West

Peterskirche: Tag der offenen Tür

Schon während des Lockdowns haben wir uns im Arbeitskreis
St. Peter und Paulus Gedanken gemacht, wie wir feiern möchten, dass die Kirche wieder für alle Besucher*innen offen sein kann, und wir unsere Gastfreundschaft wieder leben können.
Am Samstag, 18. September, ist es endlich soweit.

Obwohl immer noch Einschränkungen vorgegeben sind und wir nicht wissen, was die Zukunft bringen wird, haben wir uns entschlossen, Gemeindemitglieder und Aussenstehende zu einem Tag der offenen Tür einzuladen, um unsere prächtige Kirche zu präsentieren. Noch können wir den genauen Ablauf nicht bekannt geben. Es wird kurze Orgelführungen geben, man kann unter kundiger Leitung auf den Turm steigen und dort Fledermäuse entdecken, und Andreas Pronay, der Autor des Buches „Die Epitaphien der Peterskirche“, wird einige dieser Grabtafeln vorstellen. Für Kinder wird es einen Entdeckerparcours geben. Sofern es die Umstände zulassen, soll auch Zeit für geselliges Beisammensein sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
AK St. Peter und Paulus
Autor
Silvia Meier

061 205 32 80
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 09.09.2021