Reformierte Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

OFFLINE: Strassenexerzitien

Swiss Church_Church Hall 1<div class='url' style='display:none;'>/kg/gundeldingen-bruderholz/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>850</div><div class='bid' style='display:none;'>10539</div><div class='usr' style='display:none;'>415</div>

Strassenexerzitien in der Grossstadt: Ein neuer Blick auf das Leben.
Auf der Straße sind Menschen unterwegs. Auf der Strasse findet Leben statt: Begegnungen, Zwischenfälle, Weg kreuzen sich. Auf der Strasse ist alles anders als in meinem Wohnzimmer oder im Kirchenraum: Ich kann neue Orte entdecken, andere Wege gehen, der Gewohnheit entfliehen... Die Strasse lädt ein, Gott zu suchen und Gott zu begegnen: Mitten in der Menschenmenge, vor dem Einkaufszentrum, an der U-Bahnstation, im Park, vor der Kirche, bei der Notschlafstelle, unter der Brücke, im Bahnhof. Was uns berührt, unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht, uns nachdenken lässt... schenkt uns einen neuen Blick auf uns, auf die Welt, auf Gott.... auf das Leben.
Offline in London
18. Mai – 21. Mai 2018, Swiss Church London

Ein Exerzitienkurs mit gemeinsamen Meditationszeiten, individuellen Meditationen an sozialen Hotspots, gemeinsamen Anhörrunden und Feiern und der Möglichkeit für Einzelgespräche. Kursheft, Kursprogramm sowie eine Teilnehmerliste wird den Angemeldeten spätestens am 30. April zugesendet.
Voraussetzungen: Englisch-Kenntnisse, idealerweise etwas Meditationserfahrung, Fähigkeit, sich selbständig in der Grossstadt zu bewegen.

An- und Abreise so wie Unterkunft werden von den Teilnehmenden individuell gebucht. Empfehlung: Gästehaus der katholischen deutschsprachigen Gemeinde: http://www.wynfridhouse.com, es gibt auch ein Travelodge Hotel ganz in der Nähe der Swiss Church. Flüge sind ab Basel am Freitag frühmorgens sowie Rückflüge am Montag gegen Abend buchbar.

Programm der Strassenexerzitien (Alle Teilnehmenden erhalten ein Kursheft)

Freitag:
Vormittag: Anreise/ Unterkunft beziehen/ sich akklimatisieren
13.30h Beginn, Einführung in der Swiss Church
14.30h Körper-Meditation zum Ankommen
15.00h Impuls für die erste Übung
15.30h Aufbruch zur 1. Übung: Im Quartier einen Ort suchen, Stille halten, Tagebucheinträge
18.00h Anhörrunde
19.00h gemeinsames Nachtessen
20.30h Tagesabschluss mit dem Gebet der liebenden Aufmerksamkeit

Samstag:
9.00h Bildmeditation
9.30h Impuls für die 2. Übung
10.30h Aufbruch zur 2. Übung in der Stadt (zu zweit unterwegs) Stille halten an 3 verschiedenen Orten, Tagebucheinträge
Individuell Lunch und Abendessen unterwegs
18.30h Anhörrunde
20.00h Schreibmeditation
21.00h liturgischer Tagesabschluss mit Fürbittenritual

Sonntag:
Vormittag: Gottesdienst und Mittagessen in der Swiss Church
13.30h Impuls für die 3. Übung
14h 3. Übung in der näheren Umgebung (Stille halten an einem Ort)
17h Anhörrunde
18h Malmeditation
19h gemeinsames Nachtessen
20.30h Tagesabschluss mit Salbungsritual

Montag:
9.00h Morgenmeditation
10.00h Abschluss- Anhörrunde
11.00h Verabschiedung
Nachmittag: Freizeit/ Heimreise

Anmeldung bis 30. März 2017
monika.widmer@offline-basel.ch
Informationen und Auskunft:
monika.widmer@offline-basel.ch
Kurskosten:
CHF 150.- (inkl. gemeinsame Mahlzeiten, Material, Mieten etc.)
Autor
Monika Widmer

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 07.04.2018