Reformierte Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

Titus: Samstag, 23. März 2019, 16 Uhr: Mitenand-Fiir

Familiengottesdienst<div class='url' style='display:none;'>/kg/gundeldingen-bruderholz/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1265</div><div class='bid' style='display:none;'>12393</div><div class='usr' style='display:none;'>660</div>

Die Mitenand-Fiir ist eine Feier für Menschen mit Behinderung und besonderen Begabungen

Gemeinsam feiern und Gott nah sein. Spüren, dass jeder Mensch ein geliebtes Kind Gottes und auf seine Art einzigartig ist.
«Mini-Farb und Dini», lautet das Motto der diesjährigen «Mitenand-Fiir». Am 23. März 2019 möchten wir insbesondere Familien, in denen ein Kind mit einer Behinderung lebt, einladen, gemeinsam mit uns zu feiern. Jeder ist so willkommen, wie Gott ihn erschuf und wie er oder sie sich wohlfühlt. Das bedeutet auch, es sind Kinder und Erwachsene willkommen, die nicht stillsitzen oder still sein mögen. Lieder, Gebete sowie ein Stationen-Weg in der Kirche laden uns ein, Gottes Liebe zu erfahren. Hier können wir aktiv erleben, dass wir so angenommen und akzeptiert werden wie wir sind. Im Anschluss an die Feier laden wir alle ein, den Nachmittag bei einem gemeinsamen Zvieri ausklingen zu lassen.
Autor
Wiebke Momsen

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 20.03.2019