Reformierte Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

OFFLine: Sommerprogramm

PIXNIO-189462-5198x3465<div class='url' style='display:none;'>/kg/gundeldingen-bruderholz/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>601</div><div class='bid' style='display:none;'>13312</div><div class='usr' style='display:none;'>423</div>

«Nichts ist beständiger als der Wandel», bemerkte vor rund 2500 Jahren der Philosoph Heraklit. Doch wer hätte gedacht, dass sich dieser Wandel selbst derart beschleunigt? Von der Leistungsfähigkeit der Computer über die Mode- zur Verlagsbranche bis hin zu den Kirchen, überall ist alles im Wandel.
Mit den Angeboten in OFFLine wollen wir Ruhe in unseren Alltag bringen. Uns geht es nicht darum, das moderne Tempo zu bremsen – was unmöglich wäre – wohl aber, Angebote anzubieten, die anleiten, wie man die Beschleunigung für sich richtig gestaltet. Von der Stille ausgehend nehmen wir wahr, was uns umtreibt. Ausgehend von einer Zeit des Innehaltens sammeln wir neue Kraft, um unser Leben zu gestalten.
Das können wir üben, zum Beispiel während des Sommerferienprogrammes von OFFLine. Die Entschleunigung beginnt da mit der schlichten Frage: Was kann ich weglassen?

Mittwoch, 3. Juli
Titus Kirche
Dienstag, 9. Juli
Momente der Besinnung, ein Ausflug von OFFLine nach Romainmôtier (weitere Infos auf der Ausschreibung oder der Homepage)
Mittwoch, 10. Juli
Titus Kirche
Mittwoch, 17. Juli
Titus Kirche
Mittwoch, 24. Juli
Kirche Bruder Klaus
Mittwoch, 31. Juli
Kirche Bruder Klaus
Mittwoch, 7. August
Kirche Bruder Klaus
Autor
Samuel Sarasin

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Besuche: 37 Monat - Bereitgestellt: 28.05.2019