Der Film zur Konzernverantwortungs-Initiative

Bild wird geladen...
Es ist die einzig geplante schweizweite Filmvorführung. Zwinglihaus am 22. Oktober
Der neue Dokumentarfilm «Der Konzern-Report» lässt Menschen auf zwei Kontinenten zu Wort kommen, die durch Schweizer Konzerne geschädigt werden. Dick Marty und weitere Stimmen aus dem In- und Ausland erklären, warum sie klare Regeln verlangen, damit Konzerne für Verfehlungen geradestehen müssen.

Türöffnung: 19h
Filmbeginn: 19.30h
Filmdauer: ca. 45Min
Ort: Grosser Saal

Anschliessend: Kurzreferat von Julian Meier / Verantwortlicher Lokalkomitees

Eintritt frei
Das Lokalkomitee Gundeldingen lädt ein.