Reformierte Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

Geschichten und Visionen von Tieren

Das Zeichen des Jona —  Von Wolfgang Sauber - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.<div class='url' style='display:none;'>/kg/gundeldingen-bruderholz/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>90</div><div class='bid' style='display:none;'>15566</div><div class='usr' style='display:none;'>46</div>

Predigtreihe
Haben Sie gesehen? Dem grossen Maul des Fisches entsteigt nicht der Prophet Jona, sondern Christus. Das ist das «Zeichen des Jona», kunstvoll dargestellt auf einem Relief des 16. Jahrhunderts. Bestimmt kennen Sie die Geschichte von Jona, der drei Tage im Fischbauch verbringt und so gerettet wird. Er wird zum Vorbild für die Auferstehung. Weitere Geschichten und Visionen von Tieren werden in der aktuellen Predigtreihe von Pfarrer Andreas Möri vorgestellt:

Sonntag, 16. August, 10 Uhr, Zwinglihaus: Das Zeichen des Jona

Sonntag, 6. September, 10 Uhr, Zwinglihaus: Wie Hund und Katze? Jesus begegnet einer ausländischen Frau - Gottesdienst zur Schöpfungszeit mit Offenem Singen

Sonntag, 20 September, Eidg. Dank-, Buss- Bettag, 10 Uhr, Titus Kirche: Bileam und die Botschaft der Eselin – Gottesdienst mit Abendmahl. Musik: Titus Chor

Herzliche Einladung!


Bereits gehaltene Predigten

Sonntag, 2. August 2020, Zwinglihaus: Vom Tanz ums goldene Kalb
Sonntag, 26. Juli 2020, Titus Kirche: Wie Elia von Rabenvögeln ernährt wird
Sonntag, 19. Juli 2020, Zwinglihaus: Die eherne Schlange
Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, Zwinglihaus: Vier Gestalten der Wahrheit - die Evangelistensymbole





Bild: Sarleinsbach (Oberösterreich ). Pfarrkirche St. Peter: Epitaph (1595) - Christus als neuer Jonas, Foto: Wolfgang Sauber, Wikimedia
Autor
Andreas Möri

061 336 30 36
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Besuche: 39 Monat - Bereitgestellt: 07.08.2020