Fasnachts-Schnitzeljagd

Bild wird geladen...
Eine Aktion der katholischen Pfarrei Heiliggeist
Finde die Fasnacht!

An vier Nachmittagen während den Fasnachtsferien versteckt sich die Fasnacht in verschiedenen Basler Quartieren. Um sie zu finden, musst du der Räppli-Schnitzel-Spur folgen (Dauer ca. 30-45 Min.) und sie zwischen 14.00 und 16.00 fangen. Hast du sie gefunden und gefangen, musst du das beim Startort erwähnte Passwort aufsagen. Wer das schafft, wird süss belohnt. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und Familien. Wichtig: Es dürfen maximal 5 Personen (inkl. Kinder) zusammen unterwegs sein. Auf den Verkehr muss stets geachtet werden (die Eltern sind für ihre Kinder verantwortlich, der Weg ist nicht begleitet).

Di. 16. Februar: Schnitzeljagd im Gundeli, Startpunkt ist bei der Heiliggeistkirche im Rosengarten

Do. 18. Februar: Schnitzeljagd auf dem Bruderholz, Startpunkt ist bei der Bruder Klaus Kirche (Anschlagbrett beim Eingang)

Di. 23. Februar: Schnitzeljagd im Breite Quartier, Startpunkt ist bei der Don Bosco Kirche

Do. 25. Februar: Zweite Schnitzeljagd auf dem Bruderholz, Startpunkt ist bei der Bruder Klaus Kirche (Anschlagbrett beim Eingang)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Viola Stalder 076 761 73 13

Dokumente