Basler Zupforchester: Love Walked In

Bild wird geladen...
Samstag, 18. Juni 2022, 19 Uhr, Zwinglihaus: Jahreskonzert des Basler Zupforchesters
Mandoline, Mandola, Gitarre und Kontrabass erklingen, wenn das Basler Zupforchester unter dem Titel "Love Walked In” im Zwinglihaus auftritt.

George Gershwin komponierte das Stück 1930 für das Filmmusical “The Goldwyn Follies” – und der ukrainische Komponist und Mandolinist Alexander König-Ossadtschi bearbeitete es später für Zupforchester.
Unter der Leitung des weltbekannten Gitarristen Michael Tröster präsentiert das Basler Zupforchester ein reichhaltiges Spektrum von alten Meistern der Renaissance, über spanische Klassiker, bis hin zu zeitgenössischen Werken.

Eintritt frei, Kollekte
Anschliessend Apero

Zwinglihaus
Gundeldingerstrasse 370
4053 Basel