Titus: Gemeindeinformation zur Gebäudesanierung

Bild wird geladen...
Am 4. Dezember um 11.00 Uhr (im Anschluss an den Gottesdienst) laden wir Interessierte herzlich zu einem Informationsanlass ein zu geplanten Sanierungsarbeiten und veränderten Raumnutzungen in der Titus Kirche. Im Paul Gerhardt Saal informieren Lothar Kätterer und Werner Hartmann vom Kirchenvorstand sowie PFrn. Monika Widmer Hodel im Rahmen eines Kirchenkaffees.
Einige haben es bemerkt: Im Lavaterzimmer und im Glöggli wurden probeweise Fenster saniert, beim Pfarrhaus wird umgezogen und die Nutzerinnen des Raums Tersteegen wurden probeweisen andere Räume gebucht. Es ist Bewegung im Haus.

- Einerseits planen wir, die Wärmedämmung in einem ersten Schritt zu verbessern mit Fenster und Kellerdecke- Sanierung.

- Im Rahmen dieser Wärmedämmung wird auch im Pfarrhaus renoviert und saniert. Pfrn. Monika Widmer Hodel zieht nach dem Auszug der Kinder mit ihrem Mann ins Gundeli in eine Wohnung und Pfr. Harald Matern wird nach der Sanierung mit seiner Frau Patricia das Pfarrhaus übernehmen.

- In der Umsetzung des Strategieprozesses steht eine Renovation des Raums Tersteegen an, verbunden mit einer intensiveren Nutzung durch das OFFLine.

Am 4. Dezember möchten wir etwas ausführlicher darüber berichten und Fragen aus der Gemeinde beantworten.