Konzert Bruderholz Barock: Die Geschichte von Ruth

Bild wird geladen...
Fr. 27.05.2022, 19.00 bis 20.00 Uhr
Titus Kirche, im tiefen Boden 75, 4059 Basel
Wir haben das Programm ein bisschen geändert als früher angekündigt. Sie werden «Die Geschichte von Ruth» hören, eine die spannendste (und kürzeste) Bücher der Bibel. Es ist eine alte Geschichte von Hungersnot und Flucht, von Frauen, die trotz allem, für sich selbst einsetzen und ihre eigenen Wege gehen. Es ist eine Geschichte von Frauen-Solidarität, Liebe und «Chosen Family». Es ist auch eine Geschichte von einem guten, gnädigen Mann, der die kulturellen Erwartungen von Männern überrascht. Ja, es ist eine sehr alte Geschichte, aber eine, die momentan uns sehr modern klingen darf.

Waldtraut Mehrhof wird die Lesung aus der erzählerischen Übersetzung von Jörg Zink lesen. Das Ensemble Bruderholz Barock wird die Geschichte musikalisch einrahmen und kommentieren, mit selten gehörte Solo- und Duettstücke von den Komponisten Telemann, Philidor, Purcell, Banchieri und Vaughan Williams.

Miro Milenković wird einen schönen Apéro für uns vorbereiten und ihr seid alle herzlich eingeladen danach mit uns Musiker:innen ins Gespräch zu kommen.