News
Reformierte Kirchgemeinde Kleinbasel

Arbeitskreise Kleinbasel

Für die gesamte Kirchgemeinde Kleinbasel werden thematische Arbeitskreise gebildet, welche die lokalen schrittweise ablösen.
<div class='url' style='display:none;'>/kg/kleinbasel/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>900</div><div class='bid' style='display:none;'>9891</div><div class='usr' style='display:none;'>545</div>

Die Zukunft ab 2018
Es werden auf den 1. Januar 2018 die folgenden vier Arbeitskreise gebildet:
  • Arbeitskreis “Gottesdienste/Musik/Feste feiern“
  • Arbeitskreis „Jugend/junge Erwachsene“
  • Arbeitskreis „Kinder und Familien/Bildung“
  • Arbeitskreis „Diakonie/Begegnung inklusive Alters- und Pflegeheime/SeniorInnen“
Arbeitsorganisation
Die vier Arbeitskreise erhalten je eine externe Leitung sowie eine Vertretung aus dem Mitarbeiterteam und aus dem KiVo.

Die Arbeitskreis-Leitungen haben die Aufgabe:
Mit Hilfe des neuen Formulars Informationen über die bestehenden Angebote zu sammeln und weiterzugeben (an KiVo, Mitarbeitende und Unter- oder Projektgruppen), sammeln und weiterleiten von Budgetangaben, Raumwünsche entgegennehmen, Jahresplanung, Integration «alter» Arbeitskreise
Wie funktionieren die neuen Arbeitskreise?
Budgethoheit über die Arbeitskreise hat der KiVo. Dieser entscheidet abschliessend über die Unterstützung eines Projektes.

Arbeitskreisleitungen sammeln die Informationen über die bestehenden Angebote und stellen zusammen mit der KiVo-Vertretung Antrag bezüglich Budget und Raum. Sie sind auch für die Jahresplanung in ihrem Arbeitskreis zuständig. Hierfür pflegen sie engen Kontakt mit den Untergruppenleitungen. Schliesslich integrieren sie die «alten» Arbeitskreise in die neuen Strukturen.

Wie funktionieren die Projektleitungen?
  • Die Projektleitungen tragen ihre Aktivitäten in das neue Formular ein («Bringschuld»)
  • Entwicklung neuer Ideen und Eingabe der Vorschläge via Formular an die Arbeitskreis-Leitung und den KiVo
  • Regelmässige Besprechungen mit Mitarbeitenden
  • Regelmässige Kontakte mit der Arbeitskreisleitung
  • Budgetierung


Was machen die Mitarbeitenden?
  • Unterstützung/Coaching der Freiwilligen
  • Zusammen mit Vertretung Kirchenvorstand Verbindung zur Gesamtkirche
  • Aktive Integration der Aktivitäten der bisherigen Arbeitskreise in die neuen Strukturen
  • Jahresplanung
  • Weiteres
Ansprechperson
Für Fragen und Informationen steht Ihnen unsere Ressortverantwortliche aus dem Kirchenvorstand, Frau Sabine Gless, gerne zur Verfügung.

Anmeldung zur Mitarbeit in einem der neuen Arbeitskreise

Sie sind interessiert die Zukunft unserer Kirchgemeinde mitzutragen? Machen Sie selber mit uns melden Sie sich für einen unserer neuen Arbeitskreise
Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon*
E-Mail*
Arbeitskreisasuwahl
Wählen Sie hier den gewünschten Arbeitskreis aus:
Mitteilung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


Autor
Eveline Michel

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Besuche: 13 Monat - Bereitgestellt: 08.03.2021