Weihnachtskonzert

Bild wird geladen...
Weihnachtskonzert mit ukrainischen Weihnachtsliedern.

Wie feiert man Weihnachten eigentlich mitten in Kriegszeiten? Welche Kraft entfalten die Geschichten und Klänge der Hoffnung, des neuen Lebens und der guten Botschaft von der Liebe Gottes unter den Menschen in so einem Moment?

«Jetzt erst recht», werden manche sagen, und vielleicht wird etwas davon auch in Ihnen oder im Raum zu spüren sein, wenn im Konzert am Sonntag, 18. Dezember, um 19.00 Uhr, ukrainische Weihnachtslieder in der Theodorskirche erklingen.

Ukrainische Musikerinnen und Musiker um die Pianistin und Organistin Halena Simon musizieren aus der Schatzkiste ihrer Heimatklänge, und gemeinsam mit dem Pfarramt für weltweite Kirche.

Lassen Sie sich verzaubern!

Eintritt frei - die Kollekte kommt einem Hilfsprojekt in der Ukraine zugute, mit dem die Musikerinnen und Musiker persönlich verbunden sind.