Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

... und was bitter ist wird süss: MütterStammTisch zum Thema: Humor in der Erziehung

51IdhcuBCIL._SX258_BO1,204,203,200_[1]<div class='url' style='display:none;'>/kg/riehen-bettingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1516</div><div class='bid' style='display:none;'>12904</div><div class='usr' style='display:none;'>361</div>

Am Freitag, den 29. März treffen sich Frauen zum MütterStammTisch im Rahmen des Cafés Kornfeld um 9.30h im grossen Saal der Kornfeldkirche.
Maya Frei-Krepfer
Ein Löffelchen voll Zucker und was bitter ist wird süss (Zitat von Mary Poppins): Wie können wir immer wieder die Fröhlichkeit in dem oft herausfordernden Alltag mit Kindern, Schule und Haushalt hervorholen? Das fröhliche Kindermädchen aus den Mary-Poppins-Romanen von P.L.Travers meinte dazu: In jeder Arbeit können wir ein klein bisschen Spass entdeckten. Wir wollen dem Gedanken nach gehen wie Kindererziehung Spass machen kann, uns gegenseitig mit Lachen anstecken und den Erziehungsalltag wieder etwas leichter nehmen! Lachen ist gesund und mit Humor, ist oft vieles einfacher. Das heisst nicht, dass wir nicht auch streng sein müssen oder da und dort Grenzen gesetzt werden. Doch, wünschen wir uns nicht alle - ob Kind oder Eltern - ein fröhliches Umfeld und sind wir nicht bereit, alle etwas dazu bei zu tragen? Mit gegenseitigem Respekt, Humor und Kreativität in der Erziehung werden wir kooperativere Kinder um uns haben und wiederum zufriedener im Alltag sein. Wir werden ganz konkrete Bespiele für den Erziehungsalltag kennen lernen.
Nach einem interaktiven Input tauschen wir bei Cappuccino und Scones über Ideen und Fragen aus. Für die Kleinen hat es eine kleine Spiel- und Malecke im gleichen Raum.
Ihr seid alle herzlich willkommen!
Der MütterStammTisch findet immer am letzten Freitag im Monat im Café Kornfeld statt. Nächstes Treffen ist erst wieder Ende Juni (28. Juni), weil die anderen Daten auf die Ferien und Auffahrt fallen.
Infos bei Maya Frei-Krepfer 078 687 42 38
Autor
Maya Frei-Krepfer

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 17.03.2019