Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

RADIANCE "GeldMagie"

Heavenly Currency <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Silas&nbsp;Deutscher)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/riehen-bettingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1758</div><div class='bid' style='display:none;'>16293</div><div class='usr' style='display:none;'>744</div>

Mit beinahe magischem Einsatz feierte Team RADIANCE und die Vollzahl der angemeldeten BesucherInnen Gottesdienst zum Thema "GeldMagie" (Apg 8)
Pfr. Silas Deutscher
Wenn Jesus sagt, dass wir uns nicht Schätze auf Erden sammeln sollen, dann wollen wir uns diesem herausfordernden Auftrag stellen. Was bedeuten aber dann Schätze im Himmel? Es sind die Schätze, die Gott uns selbst schenkt in seinem Geist. Diejenigen Gaben, die der Magier Simon in der Apostelgeschichte mit Geld kaufen wollte, weil er so begeistern war von der Kraft der Apostel, die ja aber gerade nicht ihre eigene war. Schätze im Himmel, das ist unser Vermächtnis der Liebe, das wir zurücklassen, der Freundlichkeit, der Sanftmut (vgl. Früchte des Geistes, Galater 5).
Diese Früchte des Geistes sollen in den RADIANCE-Gottesdiensten und all den zahlreichen Anlässen unserer Kirchgemeinde ihre Wirkung entfalten. Darum können wir nur demütig bitten.

Diesem Geheimnis des Geisteswirkens waren wir am 15.11. auf der Spur. Jeder nahm eine Note mit himmlischer Währung mit nach Hause, um die Währung des Reiches Gottes in Umlauf zu bringen. So wird der Name des Anlasses zum Programm. Die Tickets waren restlos "ausverkauft", resp. zugeteilt (wie die Geistesgaben).

Ein herzliches Dankschön an RADIANCE, das wieder einen unheimlichen Effort an den Tag gelegt hat.

Ob und wie der nächste RADIANCE "MeisterRuf" (13.12), angesichts der momentanen Lage, stattfinden kann, darüber wird noch informiert.
Autor
Silas Deutscher

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 23.11.2020