Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

Familiengottesdienst mit Abendmahl

25_04_21-61 (Foto: Urs Meury)

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse gestalten einen Festgottesdienst
Martina Holder,
Der fröhliche Familiengottesdienst stand unter dem Thema 'Segen'! Die 19 Kinder der 3. und 4. Klassen haben am Samstag Gebete vorbereitet, Lieder und eine Geschichte einstudiert und viel gebastelt. Andrea Scherrer Altmann stellte eine Geschichte zum Thema 'Segen' vor, die von einer Schnecke handelte und bei der alle Gottesdienstbesuchende erleben konnten, warum auch eine Schnecke ein gesegnetes Tier ist. Nach der Geschichte haben die Kinder am Abendmahl teilgenommen. Ein grosses Team hat mitgeholfen, dass ein Live Stream möglich wurde und der Gottesdienst mit Ballon und Posaunenmusik vor der Kirche abgeschlossen werden durfte. Das Brot für das Abendmahl haben die Kinder selbst gebacken und hatten viel Freude, dass sie auch für zu Hause einen Zopf selbst 'anfertigen' konnten. Bei wunderschönem Wetter standen viele lange vor der Kirche, genossen die Begegnungen und haben erfahren, dass Gottesdienst feiern in kleineren Gruppen Herz und Seele anrührt. Auf Wunsch der Kinder wurde ein Gruppenfoto gemacht.
Zitate zweier Kinder: "Wann kann ich wieder einen Gottesdienst mitgestalten?" "Echt cool, dass die Jungschar das mit den Ballons gemacht hat!"
Vielen Dank an alle, die gekommen sind und mitgeholfen haben.

Autor
Dan Holder

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Besuche: 18 Monat - Bereitgestellt: 30.04.2021