Räbesunntig

Bild wird geladen...
Gottesdienst im Dorfkern
Martina Holder
Bei wunderbarem Sonnenwetter durfte am 27. Juni der Räbesunntig-Gottesdienst in diesem Jahr im Dorfkern stattfinden. Nach langer Zeit war es der erste Anlass, bei dem die Kommenden draussen ohne Maske Platz nehmen und auch gemeinsam in die Lieder 'Geh aus mein Herz und suche Freud' und 'Himmel Erde Luft und mehr' einstimmen konnten. Pfr. Dan Holder nahm das Thema 'Selig sind die Sanftmütigen' von der Bergpredigt auf. Der Kinderträff nahm gleich neben dem Gottesdienstgeschehen eine Perlengeschichte auf und freute sich, dass auch grosse Seifenblasen den Dorfplatz verschönerten. Jugendliche verkauften selbstgemachte Muffins und freuten sich, mit den Gästen ins Gespräch zu kommen.
Hansi Kolz begleitete den Anlass musikalisch mit Saxophon und Conny und Urs Rinklin vom Wyguet Rinklin haben nach dem Gottesdienst eine feine Bewirtung sichergestellt, selbstverständlich auch mit Riehener Wein.