Geburtstagskaffee

Bild wird geladen...
Fröhliche Gemeinschaft im Geistlich-Diakonischen Zentrum
Martina Holder
Ein wenig Unsicherheit war vor dem Geistlich-Diakonischen Zentrum zu spüren, da Pfrn. Martina Holder die Zertifikate kontrollieren musste. Doch einmal im GDZ Seminarraum angekommen, war die Freude gross ohne Maske zu singen, Geschichten von Franz Hohler zu hören und ausführlich Kaffee zu trinken. An jedem der Tische gab es einen guten Austausch und auch spannende Geschichten. Das Besuchergruppenteam war sehr erfreut, dass über 20 Personen gekommen sind und auch nach zwei Stunden keine Aufbruchstimmung zu spüren war. Nach 17.00 Uhr leerte sich der Saal und einige blieben dann auch noch mit Freuden in den Räumen des GDZ stehen, da dort wieder eine farbenfrohe und eindrückliche Ausstellung zu sehen ist.

Das Besucherteam der Dorfkirche Riehen