Rückblick: Cocktails ohne Alkohol

Zum Schluss der Herbstferien wurde in der Eulerbar kräftig geshakt, gemixt und Ice gecrusht.
Andrea Scherrer Altmann
10 Teenies und 2 Erwachsene hatten Gelegenheit, in die Grundsätze der Cocktail-Mixkunst eingeführt zu werden – der Kurs wird vom Blauen Kreuz angeboten und so hat Annik Surer den Teenagern aus der Dorfkirche und vom Kornfeld erklärt, warum beim Schütteln der Cocktails der Deckel unten sein muss und wie erfreuliche Geschmackskombinationen ausgedacht werden.
In drei Runden durfte jede/r selber Drinks ausdenken und ausprobieren bzw. anbieten, es wurden Säfte, Sirups, Limetten und Sprudel gemessen und gemischt und verkostet, Zuckerränder ans Glas gezaubert und Dekorationen kreiert.
Die gewonnen Kentnisse werden wir früher oder später am Kirchenbike und an der radiance-Bar sehen und geniessen können.
Mit einer süssen Geschmackserinnerung und einem Rezeptbuch sind alle Teenies auf den Heimweg gegangen.
Cocktailkurs
18.10.2021
6 Bilder