Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

Gesprächskreis westliche Kulturgeschichte: Ehe für alle

Gesprächskreis westliche Kulturgeschichte: Ehe für alle
Di. 13.08.2019, 20.00 bis 21.30 Uhr
Kirchlein Bettingen, Brohegasse 3, 4126 Bettingen
«Ehe für alle» - Familie – Ehe – Partnerschaft
Eine parlamentarische Initiative fordert den Gesetzgeber auf, alle rechtlich geregelten Lebensgemeinschaften für alle Paare zu öffnen, ungeachtet ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung. Der Begriff "Ehe" wird durch den umfassenderen Begriff "Lebensgemeinschaft" ersetzt. Dies wird als notwendig angesehen, weil andere Lebensgemeinschaften wie die eingetragene Partnerschaft und das Konkubinat den gleichen Grundrechtsschutz verdienen wie die Ehe.
Wir nehmen diese Initiative zum Anlass, um unser Ehe- und Segensverständnis zu klären und eine reformierte Sicht zur «Ehe für alle» zu finden. Dazu gehen wir Ehe, Familie und Partnerschaft in der Bibel und in der westlichen Kulturgeschichte nach.
Drei Abende:
13.8
27.8.
10.9.
Leitung: Pfr. Stefan Fischer. Eine Anmeldung ist nicht nötig.




Kontakt: Pfarrer Stefan Fischer
Autor: Stefan Fischer    
aktualisiert mit kirchenweb.ch