Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

Selbstführung in stürmischen Zeiten

<div class='url' style='display:none;'>/kg/riehen-bettingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>304</div><div class='bid' style='display:none;'>17103</div><div class='usr' style='display:none;'>259</div>
Selbstführung in stürmischen Zeiten
Do. 29.04.2021, 15.00 Uhr
Meierhof, Kirchplatz 7, 4125 Riehen
Austausch über die Inhalte des Buches von Frieder Boller.

Wir leben in einer stürmischen Zeit. Sich da gut und selbstbewusst
zu managen ist eine grosse Herausforderung!

Inhalte des Buches:
1. Ängstlichkeit, mulmige Gefühle und Spannungen gehören zu unserem Leben. Wie gehe ich gut mit diesen Gefühlen um?
2. Ich lerne Alarmtöne und Dauertöne zu unterscheiden und verantwortlich mit ihnen umzugehen.
3. Zugehörigkeit und Individualität: Wie kann ich die beiden Bedürfnisse in einer Balance halten?
4. Überfunktionieren oder unterfunktionieren: Neige ich zu Aktivismus oder zur Passivität?
5. Verbündete oder Sündenböcke suchen.
6. Hier stehe ich: Verantwortung für sich selbst übernehmen.

Corona-bedingte Obergrenze der Gruppe: 5 Personen.
Ort: Eulerstube im Meierhof, Riehen-Dorf
Daten: 15. / 22. / 29. April, 6. / 20. / 27. Mai 2021, im 15 Uhr oder 20 Uhr

Anmeldung Anmeldung bei Therese Ledermann,
Tel. 061 601 03 47, E-Mail: thessy@bethele.ch
aktualisiert mit kirchenweb.ch