Button Mitglied werden

Aus der Finsternis ins Licht.

Bild wird geladen...
Bildinstallation von Dorothea Erny zur Heilung eines Blinden (Markus 8, 22 – 26)
18. April bis 23. Mai Bitte beachten Sie, dass entgegen der irrtümlichen Datumsangabe im "Kirchenbote" die Vernissage am Samstag, den 18. April stattfindet.
Herzliche Einladung zur Vernissage Samstag, 18. April, 11 Uhr,
in der Katharinen- und Niklauskapelle im Kreuzgang des Basler Münsters.

Lukas Kundert, Pfarrer am Münster
Georg Vischer, Pfarrer
Dorothea Erny
Sarah Giger, Block- und Traversflötistin
Johanna Tschumi, Blockflöte


Text- und Bildgespräche
Samstag, 25 April, 11 Uhr
Dunkelheit ist nicht Finsternis
Dorothea Erny und Pfrn. Caroline Schröder Field

Samstag, 2. Mai, 11 Uhr
Sehend werden
Dorothea Erny und Pfr. Erich Laubscher

Öffnungszeiten
Samstag, 18. Und 25. April sowie 2., 9. und
16. Mai jeweils von 12 bis 1615 Uhr

Anmeldung für Gruppen ausserhalb der
Öffungszeiten:
christine.tschumi@hispeed.ch

Finissage, Samstag, 23. Mai, 11 Uhr
Caroline Schröder Field, Pfarrerin am Münster
Dorothea Erny