Button Mitglied werden

10 Jahre Woche der Religionen

Bild wird geladen...
Religion in Basel – peinliches
Relikt oder gesellschaftliche
Notwendigkeit?
Bikantonale Eröffnung der Woche der Religionen
So. 6. November 2016, 15 Uhr:
Nationale Jubiläumsfeier "10 Jahre Woche der Religionen",
Haus der Religionen, Europaplatz 1, Bern

Mo. 7. November 2016, 19 Uhr:
Bikantonale Eröffnung der Woche der Religionen in Basel:
Kulturzentrum Union, Klybeckstrasse 95, Basel

Di. 8. November 2016, 19:30 Uhr:
Film und Diskussion "Helden, die keine sein wollten,
Lindenberg 12, Basel"

Mi. 9. November 2016, 19 Uhr:
Interreligiöses Gespräch zum Thema: "Schönheit der Religionen",
Elisabethenstrasse 10, Basel

Do. 10. November 2016, 19 Uhr:
Vortrag: Das Judentum aus der Sicht des Islams,
Forum für Zeitfragen, Leonhardskirchplatz 11, Basel

Fr. 11. Novemerb 2016, 18 Uhr:
Podiumsgespräch: "Kein Bock auf Religion",
Theologisches Seminar, Nadelberg 10, Basel

Sa. 12. November 2016, 13:30 Uhr:
Multireligiöser Spaziergang,
Treffpunkt Haltestelle Kannenfeldplatz, Basel

So. 13. November 2016, 11:30 bis 20 Uhr:
Schlussbouquet "10 Jahre Woche der Religionen",
Tagungszentrum Oekolampad, Allschwilerplatz 22, Basel

Ausführliches Programm aller Veranstaltungen: [Dokument 4895 ist nicht vorhanden oder nicht öffentlich]

» www.woche-der-religionen.ch