Ich bin, Huusschyyn, ein Auftrag an Titus

Der Bibel-Parcours «Best Bible Stories» der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt geht in die 7. Woche. Vom 12. – 19. Oktober führt er zur Johannes- und zur Titus-Kirche sowie ins Gemeindehaus Oekolampad.
Medienmitteilung Nr. 22 / 17. Oktober

Die Johannes-Gemeinde der Evangelisch-Reformierten Kirche Basel-Stadt befasst sich in der Woche vom 19. - 26. Oktober im Rahmen des Bibel-Parcours der Kirchenkampagne credo 08 in verschiedenen Veranstaltungen mit den sieben «Ich bin»-Worten Jesu des Johannes-Evangeliums.

Die Titus-Kirche thematisiert unter dem Titel «Den Auftrag erhalten» den Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde auf Kreta. Unter anderem geben am Dienstag, 21. Oktober 20.00 Uhr Regierungsrat Guy Morin, Unternehmer Marc Theurillat, GB-Lehrer Urs Näf, die Ärztin und Psychotherapeutin Angela Ehrenzeller und Bernhard Frey Jäggi von der Kantonspolizei Basel persönliche Statements zum Thema «Güte und Menschlichkeit Gottes» ab.

Und das Gemeindehaus Oekolampad ruft in Erinnerung, dass sein Name - die lateinische Übersetzung von «Husschyn», wie der grosse Basler Reformator ursprünglich hiess - zurückgeht. Im Rahmen des Bibel-Parcours werden Turm und Kirchgemeindehaus deshalb mit einer Licht-Installation illuminiert und jeweils abends von 18.00 - 18.30 Uhr Ausschnitte aus dem Leben von Johannes Oekolampad von Schauspielern in historischen Kostümen dargestellt.

Der Bibel-Parcours «Best Bible Stories» ist die erste Phase der vierteiligen Profilierungskampagne «credo 08» der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt. Auf einem achtwöchigen «Bibel-Parcours» bringen über 20 Kirchgemeinden und Fachstellen der ERK jeweils eine Woche lang ihre Kirchen und Kirchenpatrone in Ausstellungen, Veranstaltungen und Aktionen mit biblischen Geschichten in Zusammenhang. Alle Anlässe sind öffentlich und frei zugänglich!

Detailinformationen zu sämtlichen Veranstaltungen des «Bibel-Parcours» finden sich auf der Website www.credo-bs.ch/agenda oder im credo 08-«Stadtplan», der zu den Öffnungszeiten bei der Verwaltung der Evangelisch-reformierten Kirche an der Rittergasse 3 bezogen werden kann.

Weitere Informationen: www.credo-bs.ch; www.erk-bs.ch, www.kirche-bettingen.ch
oder Informationsstelle ERK BS 061 277 45 21/29, 079 220 17 29,
informationsstelle@erk-bs.ch