News

Das Basler Münster. Kunstdenkmälerband zum 1000-jährigen Jubiläum

Kunstdenkmälerband<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>922</div><div class='bid' style='display:none;'>14212</div><div class='usr' style='display:none;'>554</div>

Zum Abschluss des 1000-Jahre-Jubiläums des Basler Münsters publiziert die Gesellschaft für Schweizerische Kulturgeschichte (GKS) in der Reihe «Die Kunstdenkmäler der Schweiz» (KdS) einen Band über das Basler Münster.
Das Fehlen des Bandes über das Basler Münster ist lange beklagt worden. Jetzt liegt der Band vor. Welche neuen Erkenntnisse bringt das Buch? Was macht das Basler Münster so speziell? Ist der Bau jetzt erforscht oder birgt er noch Geheimnisse?

Am Dienstag, 12. November, diskutieren unter der Leitung von Matthias Zehnder KdS-Projektleiter Ferdinand Pajor, Münsterbaumeister Andreas Hindemann und Mitautorin Anne Nagel in der Buchhandlung Bider&Tanner über das Basler Münster und die Erkenntnisse des Bandes.

Buchvernissage das Basler Münster
Datum: Dienstag, 12. November, 19.30 Uhr
Ort: Buchhandlung Bider&Tanner
Eintritt: frei

Bibliographische Angaben zum Kunstdenkmälerband:

Hans-Rudolf Meier, Dorothea Schwinn-Schürmann, Marco Bernasconi, Stefan Hess, Carola Jäggi, Anne Nagel, Ferdinand Pajor:

Das Basler Münster. Die Kunstdenkmäler des Kantons Basel-Stadt Band X. GSK, 550 Seiten, 135 Franken; ISBN 978-3-03797-573-2

Unser Credo

Glaube

Liebe

Hoffnung

Autor
Madeleine Schütz

aktualisiert mit kirchenweb.ch
Besuche: 33 Monat - aktualisiert: 07.11.2019