Herbstsynode 2021: Zwei Rücktritte aus dem Kirchenrat

Bild wird geladen...
Das Parlament der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Basel-Stadt hat an seiner Herbstsitzung in der Johanneskirche das Budget für das Jahr 2022 mit einem geplanten Verlust von rund 130'000 Franken und den Finanzplan 2023–2026 beschlossen. Zudem hat die Synode die Beschwerde- und Rekurskommission neu gewählt
Die Synode, das Parlament der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Basel-Stadt, hat an ihrer ordentlichen Herbstsitzung zwei Rücktritte aus dem Kirchenrat zur Kenntnis genommen: Simon Ganther, Vizepräsident des Kirchenrats und zuständig für Planung und Entwicklung, sowie Hans-Jörg Kundert, zuständig für den Religionsunterricht und das Pfarramt für Industrie und Wirtschaft, haben ihren Rücktritt auf Sommer 2022 gegeben. Synodepräsidentin Sabine Ammann hat beiden für ihren jahrelangen Einsatz für die ERK BS gedankt. Die Nachwahlen in den Kirchenrat finden an der Frühjahrssynode 2022, am 29. Juni 2022, statt.

Die Synode hat turnusgemäss die Beschwerde- und Rekurskommission neu gewählt. Neu setzt sich die Kommission zusammen aus Lukas Faesch (bisher), Andreas Freivogel (bisher), Heidi Mayer Jülich, Urs Pfander und Daniel Staehelin. Zudem hat die Synode Zeno Strebel in die Petitionskommission und Kurt Ballmer in die Planungskommission gewählt.

Darüber hinaus hat die Synode einstimmig das Budget 2022 sowie die Finanzplanung 2023-2026 genehmigt. Die Kirche erwartet für 2022 ein Defizit in der Höhe von 130‘000 Franken. Für das laufende Jahr hatte die ERK Steuereinnahmen von rund 13 Millionen Franken budgetiert. Es zeichnet sich ab, dass dieses Ziel aufgrund der Umstellung auf das Inkasso durch den Kanton nicht erreicht werden kann. «Es kann sein, dass 2022 deshalb mehr Steuereinnahmen anfallen. Das bedeutet aber keine Trendwende», erklärte Kirchenrat David Jenny.

Das nächste Mal versammelt sich das Kirchenparlament der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt zu einer ordentlichen Synode am 29. Juni 2022. Im Frühjahr 2022 wird die Synode im Rahmen einer ausserordentlichen Versammlung über die Totalrevision der Kirchenverfassung beraten.

Die Ratschläge der Synode finde Sie unter » www.erk-bs.ch/synode