Reformierte Kirchgemeinde Riehen-Bettingen

Wohngemeinschaft in der Wendelinsgasse 14

03 WG14 Juni 2019<div class='url' style='display:none;'>/kg/riehen-bettingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>944</div><div class='bid' style='display:none;'>13437</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

 

Im September 2014 erhielt der Kirchgemeindeverein Riehen-Bettingen der Kirchgemeindestiftung das Wohnhaus Wendelinsgasse 14 geschenkt. Die Schenkung erfolgte zweckgebunden zu Gunsten des Gemeindekreises Dorf zur Förderung der evangelischen Mission - wie schon Familie Stolz dies wollte, die das Haus vor 30 Jahren dem Kirchgemeindeverein günstig überliess . Das Gebäude wurde im Jahr 2015 vollständig renoviert. Es soll Menschen als Wohnraum zur Verfügung stehen, die sich in der einen oder anderen Art am Gemeindeleben der Dorfkirche beteiligen.
Nach Abschluss der Renovationsarbeiten ist das Haus seit November 2015 wieder bewohnt und voller Leben.
Während das Hinterhaus als Wohnung für eine Familie dient, ist im vorderen Teil eine Wohngemeinschaft für jüngere Leute einquartiert, seien dies Studierende oder junge Berufstätige. Die fünf Zimmer sind zwischen 15 m2 und 20 m2 gross, hell und freundlich (unmöbliert).
Interessiert an einem Zimmer? Bitte kontaktieren Sie uns!

Per 1. Oktober 2020 wird ein Zimmer - vorzugsweise für eine Frau - frei. 20m2; 620 CHF (inkl. NK).


Kontakt:
Autor
Christine Wenk-Furter

061 643 00 60
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Bereitgestellt: 30.06.2020